Der Bauchkurs

Unknown-4.png

Ein Kind, was an einem Magen-Darm-Infekt leidet, kann in fast allen Fällen von den Eltern wunderbar Zuhause behandelt werden. Und hier sind wir Eltern gefragt: wenn wir ein bisschen verstehen, wie Magen-Darm-Infektionen ablaufen, können wir unsere Kinder optimal unterstützen. Bei Magen-Darm-Infektionen ist es besonders gut zu wissen, wie lange wir die akute Phase abwarten sollen, wann Flüssigkeit gut tut und wann wir mit welchen Nahrungsmitteln wieder vorsichtig beginnen dürfen. Ein kleiner Teil der kranken Kinder muss ärztlich behandelt werden.

Und weil wir wissen, dass Verstopfung eines der häufigsten Vorstellungsgründe beim Kinderarzt ist, wollen wir dich im zweiten Teil dieses Kurses fitmachen, wie du mit einer Verstopfung am besten umgehen kannst, um nicht in einen Teufelskreis zu geraten. Wir erklären dir die sinnvollen Ernährungshacks und welche Medikamente wann sinnvoll sind. 

Diesen Kurs als Video & Download

Du kannst diesen Kurs jederzeit als Video inklusive Material zum Download buchen und ihn Dir ansehen, wann auch immer Du Zeit dafür hast.

Zur Buchung 

Diesen Kurs live erleben

Aktuell sind noch keine weiteren Live Termine geplant. Aber wenn großes Interesse besteht, bieten wir weitere Termine an!

Ja, bitte gib mir Bescheid, sobald hier wieder ein Live Termin angeboten wird!